Loading...

Der Karnevalssonntag: Flunkyballturnier





Meldet euch jetzt Kostenlos für das Flunkyballturnier an. Es wird kein Startgeld genommen, hierfür müssen lediglich die Getränke für das Spiel selbst getragen werden.

Bereits Angemeldete Manschaften:

1. KFF Vorstand
2. KFF Mitglieder
3. KFF Tanzgarde
4. - 6. 2 Crazy Lingen (2-3 Manschaften)



Spielregeln:

Flunkyball – Karneval in Fürstenau 2020 – 16.2.2020 ab 16.00 Uhr

Zu erst sollt ihr wissen, Wir nehmen KEINEN Eintritt und auch KEIN Startgeld. Dafür bieten wir das Bier zum ganz normalen Verkaufspreis von???? € je Flasche an. Für Personen die kein Bier Trinken, bieten wir Alster, Alkoholfrei oder Cola 0,33l an.

Spielregeln:

Spielzeit:

Flunkyball ist ein Ball-Trinkspiel bei dem das Team gewinnt, welches zuerst sein Bier vollständig geleert hat. 

Spielaufbau:

2 Gleichstarke Teams bestehend aus 5 Spielern, stellen sich gegenüber an den Grundlinien auf. Dort befinden sie sich zu jedem Rundenbeginn. Feld 5 mal 10 Meter.

Auf der Mittellinie wird die Zielflasche (PET Flasche mit etwas Wasser gefüllt)platziert.

Getrunken wird mit 0,33l Flaschen, idr. Bier.

Jedes Spiel wird durch einen Schiedsrichter geleitet.

Spielablauf:

Startgetränke idr. Bier, sind an der Theke käuflich zu erwerben, das mitbringen von Getränken ist nicht gestattet.

Vor dem Spiel wird durch Münzwurf entschieden, welches Team beginnt.

Das beginnende Team (Hier Team A) bekommt den Ball und darf zuerst werfen. Es muss versuchen, die Zielflasche umzuwerfen. Wurde die Flasche getroffen, darf Team A beginnen sein Bier auszutrinken bis Team B die Plastikflasche aufgestellt, den Ball aufgehoben und alle wieder an der Linie stehen. Sobald das Erfolgt schreit Team B Stop und Team A stoppt das Trinken.

Als nächstes darf Team B werfen, trifft es die Flasche, darf Team B Trinken. Trifft es nicht, wirft es den Ball immer im Wechsel bis ein Team die Flasche trifft.

Es werden so viele Runden geworfen, bis ein Team alle Flaschen Leer getrunken hat. Dieses Team hat dann gewonnen.

Das Spiel dauert max. 10 Minuten, danach wird es beendet. Sieger ist dann die Gruppe mit dem Geringsten Bieranteil in den Flaschen.

Allgemeine Hinweise:

Die Spieler müssen abwechseln der Reihe nach werfen. Jeder muss werfen, keiner Darf ausgelassen werden.

Während des Spiels darf kein Bier verschüttet werden, weder durch umkippen, überschäumen, kleckern oder sonstiges. Passiert dieses trotzdem setzt der Spieler bei einem Trinken aus.

Alle Spieler befinden sich mit ihrem Bier hinter der Grundlinie. Es darf nicht übergetreten werden und das Bier nicht vorher aufgehoben werden.

Geworfen wird oberhalb der Hüfte, es darf erst losgelaufen werden wenn die Flasche gefallen ist.

Gespielt wird auf 2 Spielfeldern. Gruppe A und C Spielen auf Spielfeld 1, Gruppen B und D auf Spielfeld 2.

Turnier, Finale und co:

Es wird in mehreren Gruppen gespielt. Max. 4 Mannschaften pro Gruppe. Je nach Anmeldungen werden dann max. 4 Gruppen also 16 Mannschaften zugelassen. (Anmeldungen ab sofort über Facebook, Whats App Gruppe vom Karnevalsumzug oder Telefonisch)

Jeder Spielgewinner erhält pro Spiel 3 Punkte, der Tabellen Erste aus jeder Gruppe kommt dann weiter in die Endrunden. Es gibt 3 Tolle Pokale  zu gewinnen!

Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeglicher Art.



Burgstraße 15, 49584 Fürstenau
05901 - 1532